Aktuelle Infos und Schutzkonzept

Aktuelle Infos und Schutzkonzept

Hier finden Sie aktuelle Informationen über die Kirchgemeinde während der Corona-Pandemie.

Am 14. April 2021 hat der Bundesrat einen weiteren Öffnungsschritt angekündigt: per Montag, 19. April dürfen Restaurants ihre Terrassen öffnen. Zudem sind kulturelle Veranstaltungen mit 50 (drinnen) beziehungsweise mit 100 Personen (draussen) wieder erlaubt.

Hier informieren wir darum wieder über die konkrete Handhabung und die Angebote der Kirchgemeinde:

 

Gottesdienste

Bei den Gottesdiensten dürfen wie bisher 50 Personen in der Kirche mitfeiern. Alle Gottesdienste werden zusätzlich per Livestream übertragen (Link auf Website). Bitte melden Sie sich über unser Webformular an oder kommen Sie spontan vorbei (es hat in der Regel noch genug Platz).

Neu kann der Gemeindegesang, mit Masken, wieder stattfinden. Der Auftritt von Chören bliebt weiterhin untersagt.

Die Auflagen lassen die Organisation eines Kirchenkaffees vor Ort noch nicht zu.

Abdankungen können unter den gleichen Bedingungen stattfinden.

Der Lobgottesdienst vom 2. Mai findet statt (vor Ort und als Livestream)

 

Kinder- und Jugendangebote

Alle Kinder- und Jugendangebote laufen schon seit dem 7. März (fast) normal. Konsumation ist neu, unter Einhaltung der Hygienemassnahmen, im Freien erlaubt.

 

Die App der Kirchgemeinde – digital verbunden sein

Mit der App stärken wir das Miteinander. In der App können Sie Angebote und Gesuche posten, sich über Anlässe informieren, Sie können Empfehlungen machen und mit allen registrierten Nutzern chatten. Hier finden Sie eine ausführliche Beschreibung der App.

Die App ist gratis und für Android und für iOS (iPhones) erhältlich. Man kann sie aber auch als Web App benutzen. Jetzt downloaden, anmelden und mitmachen!

 

Allgemeines/Verhalten

Gebetstreffen, Team-Sitzungen

Dürfen bis max. 15 Personen wieder vor Ort stattfinden. Es gelten weiterhin die allgemeinen Distanz- u. Hygieneregeln. Zudem ist es sinnvoll, vor solchen Treffen einen Schnelltest durchzuführen.

 

Schutzkonzept

Die Neuerungen sind ins aktualisierte Schutzkonzept der Kirchgemeinde eingeflossen. Wir appellieren an alle, sich trotz der Lockerungen an die allgemeinen Verhaltensvorschriften zu halten

 

Öffnungszeiten Kirche/Sekretariat

Da die Homeoffice-Pflicht weiterhin besteht, ist das Sekretariat weiterhin geschlossen und nur per Tel/E-Mail erreichbar. Besprechungen sind auf Anmeldung möglich.

Die Kirche ist weiterhin täglich offen von 8–18 Uhr (bis Pfingsten ist sie am Abend bis 20 Uhr offen)

 

Einzelne Anlässe:

Stationenweg

Der Stationenweg mit 9 Stationen mit Impulsen zum Weiterdenken ist noch bis Pfingsten offen. Er hat ein grosses Echo in der Presse erzeugt.

 

Konfirmationen 13. Mai / 16. Mai

Die Konfirmationen finden an den geplanten Daten statt. Alle Plätze in der Kirche sind den Angehörigen der Konfirmandinnen und Konfirmanden vorbehalten. Die Gemeinde ist eingeladen, über den Livestream mitzufeiern. 

 

Offenes Ohr

Die andauernden Einschränkung drücken aufs Gemüt. Da tut es gut, mal mit jemandem zu reden. Zögern Sie nicht, die Pfarrer anzurufen oder uns auf jemanden aufmerksam zu machen. Roland Langenegger: 031 771 02 45 | Daniel Meister 031 771 15 49

 

«Erschreckt nicht! Jesus sucht ihr, den Nazarener, den Gekreuzigten. Er ist auferweckt worden, er ist nicht hier. » (Markus 16,6)

Mit dieser mutmachenden Osterbotschaft grüssen wir Sie herzlich. Möge auch Ihnen die Ereignisse vom Ostermorgen Kraft und Mut geben.

 

Mit herzlichen Segenswünschen

Ihre Taskforce der Kirchgemeinde Oberdiessbach
Ueli Nydegger (Präsident)
Evelyn Krähenbühl (Kirchgemeinderätin)
Daniel Meister (Pfarrer)

 

Newsstand: 22. April

Kontaktpersonen für die Taskforce der Kirchgemeinde Oberdiessbach:
Daniel Meister, Pfarrer