Was tun bei

Unser menschliches Leben ist voller Übergänge. Die einen sind fröhlich und hoffnungsvoll, andere tun weh und sind schwer zu ertragen. Alle diese Übergänge sind wichtig und haben eine grosse Bedeutung für die einzelnen Menschen, für die Familien und für die Gemeinde.
Als Kirchgemeinde möchten wir Sie in Freud und Leid begleiten, sei es bei einer Taufe, bei einer Trauung oder bei einem Todesfall. Nehmen Sie in solchen oder anderen Fällen Kontakt mit dem Pfarramt auf.