Stationenweg

Oberdiessbacher Stationenweg

Auf die Punkte in der Karte klicken, um einen Beschrieb der Stationen anzuzeigen:  

 

      Station 3 Station 11 Station 10 Station 9 Station 1 Station 2 Station 12 Station 6 Station 7 Station 8 Station 5 Station 4              
Karte mit Angabe der Stationen alle Informationen, Bilder, Karte
         

Was ist ein Stationenweg?

Mit Informationen und Bildern zu jeder Station wollen wir Ihnen auf diesem Weg einen virtuellen Spaziergang ermöglichen. Wir empfehlen Ihnen, bei jeder Station einen Moment zu verweilen, die Impulse einige Minuten zu bedenken und erst dann weiterzuklicken. Oder Sie können aus dem virtuellen Stationenweg ein 12-Tage-Projekt machen und sich mit Hilfe der einzelnen pdfs jeden Tag einige Minuten Zeit zum Bedenken einer Station nehmen.

Mit noch grösserem Gewinn können Sie den anderthalbstündigen Weg auch weiterhin zu Fuss begehen. Wenn Sie die Karte ausdrucken, können Sie den Stationen folgen. Und mit einem Ausdruck eines pdfs der folgenden Texte und Bilder haben Sie auch die Informationen dabei.

Einleitung

Der Oberdiessbacher Stationenweg knüpft bei der alten Tradition des «Kreuzweges» an. Er ist bis heute oft in katholischen Kirchen an den Innenwänden der Kirche abgebildet oder wird auf Kirchenfenstern dargestellt. Unser Stationenweg geht aber über Karfreitag hinaus. Er macht auch den Karsamstag sowie Ostern, Auffahrt und Pfingsten zum Thema. Die Orte der einzelnen Stationen wurden bewusst ausgewählt (siehe Bilder). Sie knüpfen bei historischen Zusammenhängen im Dorf oder an äusseren Gegebenheiten an. Jede Station hat ein eigenes Thema, das jeweils mit einer Hand-Geste künstlerisch verdeutlicht wurde (siehe Bilder). Der passende Ausschnitt aus der Bibel zeigt in einer modernen Übersetzung den biblischen Bezugspunkt. Einige theologische Hintergründe und Anregungen helfen, den Bibeltext besser zu verstehen. Schliesslich verbinden ein oder zwei Impulse das Thema mit dem theologischen Hintergrund und mit typischen Lebenserfahrungen. Wir wünschen Ihnen eine inspirierte Zeit unterwegs auf dem Oberdiessbacher Stationenweg!

 

Übersicht

1 Kirchbrunnen

Karfreitag: Andere beschuldigen Jesus wird verurteilt -> Andere verurteilen
Beschreibung 1. Station        

2 Soldatenkreuz im Kirchgarten

Karfreitag: Das eigene Kreuz tragen Jesus nimmt das Kreuz auf sich -> Das Kreuz auf sich nehmen Beschreibung 2. Station        

3 vor Primarschulhaus

Karfreitag: Andern helfen, das Kreuz zu tragen Simon wird gezwungen, das Kreuz zu tragen -> Das Kreuz von andern tragen
Beschreibung 3. Station        

4 Eingang Friedhof Haslifeld

Karfreitag: Mitleiden Jesus begegnet weinenden Frauen -> Mitleiden
Beschreibung 4. Station        

5 oberhalb Gärtnerei Mathys

Karfreitag: Jesus wird ans Kreuz genagelt Jesus wird ans Kreuz genagelt -> Unschuldig leiden
Beschreibung 5. Station        

6 unterhalb Gumi-Findling I

Karfreitag: Ausbeutung bis zum Letzten Jesus muss sein letztes Kleid hergeben -> Andere ausbeuten
Beschreibung 6. Station        

7 unterhalb Gumi-Findling II

Karfreitag: Jesus stirbt Jesus stirbt am Kreuz -> Gott stirbt, damit wir leben können
Beschreibung 7. Station        

8 unterhalb Gumi-Findling III

Karfreitag: Jesus wird vom Kreuz genommen Ist Gott tot?
Beschreibung 8. Station        

9 Höheweg 22

Karfreitag: Jesus wird beerdigt Jesus wird beerdigt -> Was tut Jesus im Totenreich?
Beschreibung 9. Station        

10 Höheweg 10

Ostern: Das Leben ist stärker Jesus wird auferweckt -> Gott ist stärker als der Tod
Beschreibung 10. Station        

11 Ölbergli  (beim Parkplatz)

Auffahrt: Zwischen den Zeiten Jesus kehrt zu seinem Vater zurück -> Ich bin verantwortlich für meinen Glauben
Beschreibung 11. Station        

12 Raum der Stille vorne in der Kirche  (offen 8.00 bis 18.00 Uhr)

Pfingsten: Ich bin nicht allein Jesus verspricht seinen Nachfolgern den Heiligen Geist -> Die christliche Gemeinde als Schnittstelle zwischen Himmel und Erde 
Beschreibung 12. Station 

 

Karte mit Angabe der Stationen (.pdf, 149Kb)  Alle Informationen, Bilder, Karte (.pdf, 586Kb)   

Impressum Oberdiessbacher Stationenweg

Konzept: Hanspeter Schmutz
Kunst/Layout: Barbara Meister
Installation: Res Wyss
Theologische Beratung: Daniel Meister
Historische Beratung: Peter Vogel
Adaption für die Website: Margareta Krähenbühl